Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf

Über- & Unterirdisch gut!

21.05.2017
Ingo Insterburg & Black

Sonntag, 21. Mai 2017, 16.00 Uhr Bücherstall

Ingo Insterburg & Black

Zwei Legenden in einem Programm

Zwei Stunden Bosheit, Musikalität, Verse, Limericks und Geschichten

Karten schon jetzt bestellen unter: 033702 9600

 

 

 

10.05.2017
"Als die Bücher brannten..."
Mittwoch, 10. Mai 2017, 19:00 Uhr Bücherstall
 
Als die Bücher brannten....
 
Veranstaltungen zum Jahrestag der Bücherverbrennung
 
Näheres unter News & Veranstaltungen
 
 
29.04.2017
Nutz- und Militärfahrzeugtreffen

Samstag, 29. April 2017,  09.00 - 17.00 Uhr 

Nutz- und Militärfahrzeugtreffen im Bunkerpark Wünsdorf

Eintritt: 3,00 Euro

 


Alte Bücher und Bunker, Militärgeschichte und Kultur konzentriert auf einem überschaubaren Areal im wildromantischen märkischen Kiefernwald nur 40 km südlich von Berlin gelegen.

Wir bieten Ihnen das ganze Jahr hindurch erlebnis- und informationsreiche Stunden über & unter der Erde.


Die Bücherstadt

Die Bücherstadtidee entstand in Wales (Großbritannien). In Hay-on-Wye gründete Richard Booth schon 1962 die erste "Booktown": ein Ensemble aus Antiquariaten, Restaurants und kulturellen Veranstaltungen - ein Mekka für Büchernarren und Leseratten.

Dieser Idee folgend wurde 1998 die erste und bis heute einzige Bücherstadt Deutschlands in Wünsdorf gegründet.

In Wünsdorf-Waldstadt laden tausende Bücherschätze aus Gegenwart und ferner Vergangenheit zum Stöbern und Kaufen ein. Drumherum die unverwechselbare, fast 100-jährige Militärgeschichte des Standortes. Zu erleben in Museen und Ausstellungen oder bei abenteuerlichen Wanderungen durch gewaltige Bunkeranlagen tief unter der Erde!

Lassen Sie sich von Büchern und Bunkern in die Geschichte entführen, genießen Sie die Gegenwart und tanken Sie Kraft für die Zukunft ...

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Bücherstadt-Team

News, Termine & Veranstaltungen

29. April 2017
Von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
19. Nutz- und Militärfahrzeugtreffen
10. Mai 2017
Beginn: 19:00
"Als die Bücher brannten..."
13. Mai 2017 - 02. Juli 2017
Von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Gudrun Sailer
Bücherstadt-Tourismus GmbH
Zehrensdorfer Str. 12
15806 Zossen / OT Wünsdorf
Telefon:  +49 (0) 33 702 - 96 00
Telefax:  +49 (0) 33 702 - 960 20
E-Mail:office@buecherstadt.com
Seitenanfang
Seite drucken