Kontakt & Anfahrt

So können Sie uns erreichen

Informationen zu Bunkerführungen, Veranstaltungen, Antiquariaten, Museen, Ausstellungen und Restaurants, Übernachtungsmöglichkeiten sowie Kartenvorbestellungen.

Bücherstadt-Tourismus GmbH
Zehrensdorfer Str. 12
15806 Zossen, Wünsdorf-Waldstadt

Telefon: +49 (0) 33 702 – 96 00
E-Mail: office@buecherstadt.com

Wir sprechen DeutschDeutsch, EnglischEnglisch und RussischRussisch

Weitere Kontakte

Förderverein “Freunde der Bücherstadt Wünsdorf e.V.”
Telefon: +49 (0) 33 702 – 96 00

 

Förderverein “Garnisonsmuseum”, Vorsitzender Herr Lamolla
Telefon: +49 (0) 33 702 – 601 816

 

“Museum Roter Stern”, Werner Borchert
Telefon: +49 (0) 33 702 – 96 00

 

Anfahrt-Beschreibung

Anreise per PKW

Aus Berlin kommend fahren Sie die B 96 in südliche Richtung. Durchqueren Sie die Stadt Zossen und folgen Sie der Beschilderung nach Wünsdorf. Hinter dem Ortsausgangsschild Zossen biegen Sie an der nächsten Ampelkreuzung von der B 96 links in die Fritz-Jaeger-Allee ein. Am Restaurant Kommandantenvilla rechts in die Zehrensdorfer Straße. Nach ca. 400 m erreichen Sie den Parkplatz am Gutenberghaus. Hier befindet sich das Informationsbüro der Bücherstadt.

Anreise per Bus

Da die Busverbindung (Buslinie 701) zwischen den Bahnhöfen Zossen und Wünsdorf-Waldstadt in einer Umstrukturierung ist, informieren Sie sich aktuell über die Verbindungsmöglichkeiten fahrinfo.vbb.de oder VBB-Service-Telefon: +49 (0) 30 – 25 41 41 41.

Anreise per Bahn

Fahren Sie mit den Regional-Linien RE 5 oder RE 7 bis zum Bahnhof Zossen. Von dort per Bus oder mit dem Taxi bis zur Bücherstadt, die sich im Wünsdorfer Ortsteil Nördliche Waldstadt befindet.

Wer sein Fahrrad dabei hat oder wandern möchte, steigt direkt am Bahnhof Wünsdorf-Waldstadt aus. Dann über die Schranken die Bahnhofsstraße zur Berliner Straße (B 96). Diese nach links in nördlicher Richtung entlang bis zur Martin-Luther-Str. Hinter dem blauen Gebäude der Wünsdorfer Grundschule sind in nördliche Richtung die Gebäude der Bücherstadt bzw. ein Spitzbunker bereits zu sehen.

Aktuelle Planänderungen siehe fahrinfo.vbb.de oder Service-Telefon: +49 (0) 30 – 25 41 41 41.