Februar 2023

17Feb19:0020:30Militärgeschichtlicher Abend19:00 - 20:30

Details

Das verbunkerte Flugabwehrraketensystem S 200 im System der Luftverteidigung der DDR

Der  Militärexperte Wolfgang Beck spricht über das Flugabwehrraketensystem S 200 der NVA. Also ein Ausflug in die Zeiten des
Kalten Krieges mit Verbindungen in die Gegenwart. Das System S 200 (NATO-Code SA-5 Gammon) wurde in der Sowjetunion
entwickelt. Es kann Flugobjekte bis zu einer Höhe von 40 km und einer Entfernung von 250 Kilometern vernichten.
Mit Beginn der 80er Jahre wurde das System in die Luftverteidigung der DDR integriert. Mit hohem materiellen, technischen und persönlichem Aufwand.
Hunderte Militärangehörige waren damit jahrelang unter strengster Geheimhaltung beschäftigt. Insgesamt eine massive wirtschaftliche Belastung
für die DDR im Rahmen des Rüstungswettlaufs.
Die Bundeswehr übernahm nach 1990 zeitweilig das System für die nationale
Luftverteidigung. Das System ist bis heute in verschiedenen Ländern im Einsatz.

Mit Wolfgang Beck

Eine Veranstaltung des Fördervereins „Freunde der Bücherstadt Wünsdorf e.V.“
Eintritt: 10,00 Euro

Termin

(Freitag) 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Bücherstall

Gutenbergstr. 5

Kommentare sind geschlossen.

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden