Januar 2023

27Jan19:0020:30Militärgeschichtlicher Abend19:00 - 20:30

Details

Machtübertragung 1933 – verhängnisvolle Wende deutscher Geschichte

Zum 90. Jahrestag der Machtübertragung im Jahre 1933 ist der Berliner Historiker und Politikwissenschaftler Stefan Bollinger Gast in
der Bücherstadt und wird über diese verhängnisvolle Wende deutscher Geschichte sprechen.
Am 30. Januar 1933 übertrug Reichspräsident Hindenburg die Macht an Adolf Hitler. Ein historisches Datum, das immer wieder zu
reflektieren ist: Wieso ging das letztlich so leicht ? Warum wurde den Nazis die Macht übergeben ? Wer waren die treibenden Kräfte ?
Warum folgten Bürger, Bauern, auch Arbeiter den Braunen ? Und wie sieht das heute aus? Ist unsere Demokratie wirklich vor
einer Wiederholung und faschistischem Umsturz sicher ? Öffnen Pluralismus und Meinungsfreiheit und Ressentiments der Mitte den
Rechten die Türen ?

Fragen und Antworten, die Stefan Bollinger im Bücherstall der
Bücherstadt Wünsdorf zur Diskussion stellen wird.

Eine Veranstaltung des Fördervereins „Freunde der Bücherstadt Wünsdorf e.V.“.
Eintritt: 10,00 Euro

Termin

(Freitag) 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Bücherstall

Gutenbergstr. 5

Kommentare sind geschlossen.

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden